top of page

Runen und ihre Bedeutung


Runen sind schon seit Jahrhunderten in gebrauch der Menschen, um Weissagungen zu erhalten.


Jede Rune hat ihre eigenen Bedeutung und kann uns ein kleiner Wegweiser sein.


Hier findest Du die jeweiligen Bedeutungen zu den einzelnen Runen.


MANNAZ - Mensch

Menschlichkeit, soziale Ordnung, Wahlfamilien, Intelligenz, Selbsterkenntnis, Einweihung, Erkenntnis durch Wissen, Toleranz, Menschenkenntnis, geistige Kraft,

Umgekehrt: Depression, Selbsttäuschung, Hinterlist und Berechnung


Gabe, Großzügigkeit, Harmonie, Partnerschaft und Treue, Austausch, Vereinigung von Mann und Frau,

Gier, Einsamkeit und Abhängigkeit


Vertrauen in das große Ganze und in höhere Mächte, Kommunikation, Inspiration, Macht des Geistes über die Materie, Zauberkraft, Magie, Weisheit,

Missverständnisse, Täuschung, Eitelkeit


Besitz, Erbe, Wohlstand, verwurzelt sein, Familie, Zugehörigkeitsgefühl, Gemeinschaft, Vollendung, Überfluss, Erfahrung,

erlust der Ordnung, Heimatlosigkeit, Engstirnigkeit


URUZ: Kraft

Kraft, Gesundheit, Hartnäckigkeit, Mut, Tatkraft, Selbstbestimmung, Weisheit, Verwurzelung, sexuelle Potenz

Krankheit, Ignoranz, Unbesonnenheit, Gewalt


Unsicherheit, Geheimnis, Karma, Macht des Schicksals und der eigenen Bestimmung, okkultes Wissen, Initiation, weibliches Wissen,

Sucht, Stagnation, Einsamkeit


NAUTHIZ: Not

Große Kraft, die durch Widerstand erwächst; Erfindungsgabe; Leidensfähigkeit; fester Wille; Überwindung von Neid; der Furcht ins Auge blicken

Zwang; Verlust; Armut


INGWAZ: Gott Ing

männliche Fruchtbarkeit, inneres Wachstum, Tugend, Familienzusammenhalt, Fürsorge, Wärme, alte Ängste aufgeben, Einkehr, vergebliches Bemühen, mühselige Arbeit, Machtlosigkeit


EIHWAZ: Eibe

Verbindung zwischen Himmel und Erde, Stärke, Zuverlässigkeit, Vertrauenswürdigkeit, Aufklärung, große Widerstandskraft, Zielstrebigkeit, Verwirrung, Zerstörung, Schwäche, Grenzerfahrung von Leben und Tod


Hörner des Elchs, Schützt vor Feinden und Bösem, Glück und Lebenskraft, Instinkten folgen, glückliches Gelingen, Erhabenheit, Verbindung zu den Göttern, Zurückweisung, Tabus, latente Gefahr


Vieh, materieller Wohlstand, Hoffnung, Reichtum, glückliche Umstände, Geld, Überfluss, sozialer Erfolg, Verlust von Eigentum und Ansehen, Zwietracht, Feigheit, Gier, Zwang, Gleichgültigkeit


Frohsinn, Vergnügen, Lachen, Geborgenheit, Frieden, Partnerschaft, Harmonie, Wohlstand, Erfolg, Ruhm, Erkenntnis und Ekstase, Sorgen, Entfremdung und Besessenheit


JERA: Jahr

Zyklus des Lebens, Rhythmus, Harmonie, Fruchtbarkeit der Erde, Belohnung, Reife, Kreislauf, plötzlicher Rückfall, große Veränderung, Konflikte


Feuer; Leidenschaft; Regeneration; Lebensenergie; Kreativität; Offenbarung; Visionen; Inspiration; Fähigkeit, etwas zu erreichen; Krankheit; Desillusionierung; falsche Hoffnung


Speerspitze, Treue, Gerechtigkeit und Sieg, göttlicher Richter, positive Selbstaufopferung, gerechter Kampf, Autorität, Erfolg, Energieblockade, Kommunikationsstörung und Ausgrenzung


Mutterschaft, Frieden, Geborgenheit, Zuhause, Sorglosigkeit, Fruchtbarkeit, Zyklus, Erholung, Frühlingserwachen, Erneuerung und neue Herausforderungen, Familienprobleme, Sorge um nahestehende Menschen


EHWAZ: Pferd

Vorwärtskommen, Bewegung, Wendepunkt, Entwicklung, Fortschritt, Zusammenarbeit, Symbiose, Treue, Zwilling, Loyalität, Harmonie, Vertrauen, Unruhe, Enge, Unkonzentriertheit, Misstrauen


Neuer Lebensweg, neue Perspektive, Versöhnung, Kommunikation, Bewegung, Rad, Tanz, Zyklus, Ende und Neuanfang, Ung erechtigkeit, Irrationalität, Krise


LAGUZ: Wasser

Lebenskraft, Ursprung, Prüfung, Vitalität, Fruchtbarkeitsspender, Heilung und Erneuerung, Träume, Phantasie, das Unbekannte, das Verborgene, schlechte Urteilsfähigkeit, falsche Entscheidungen, Verwirrung


Gleichgewicht der Kräfte, Vervollkommnung innerer Harmonie, Offenbarung, plötzlicher Verlust, Zerstörung, Energieverlust, zerstörerische und unberechenbare Kräfte, kontrolliertes Chaos


Kraft, Konfliktbereitschaft, instinktives Vorgehen, Vitalität, Hammer, Dorn, Torweg, Überwindung von Hindernissen, zielgerichtete zerstörende Macht, Gefahr, Dummheit, Bosheit


Erwachen von Bewusstsein, Tag und Nacht, Hoffnung, Glück, Ideale, Sicherheit, Wachstum und Loslassen, Verwirklichung, Blindheit, Hoffnungslosigkeit, Ende


ISA: Eis

Herausforderung, Entwicklung von Willenskraft, Stille, Innehalten, Konzentration, Abwarten, Klarheit finden, psychische und körperliche Blockaden, Blindheit, Verschwendung, Komplott


SOWILO: Sonne

Sieg, Gesundheit, elementare Kraft, Hoffnung, Ehre, Erfolg, Wissenszuwachs, Bewegung, Wille, Tatkraft, Ziellosigkeit, falscher Rat, falsche Ziele


Die leere Rune


ODIN- das Unwißbare Leer ist das Ende, leer ist der Anfang. Dies ist die Rune des vollkommenen Vertrauens; sie ist als Beweis für Deinen unmittelbaren Kontakt mit Deinem eigenen, wirklichen Los zu verstehen, das wieder und wieder - gleich dem Phönix aus der Asche - sich erhebt aus dem, was wir Schicksal nennen.










83 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page